#bibel #einladend #gastfreundlich #inspirierend

Petite Messe solennelle

von Gioachino Rossini

Die »Petit Messe Solennelle« ist neben dem »Stabat Mater« die zweite große kirchenmusikalische Schöpfung Rossinis und die schönste Komposition seiner späten Jahre. (Klaus Döge, Carus/Dirk Möller, Harenberg)


Anna-Maria Palii | Sopran         
Dorothée Rabsch | Mezzosopran        
Stefan Sbonnik | Tenor        
Gerrit Miehlke | Bass        
Vadim Palii | Klavier        
Daria Burlak | Klavier        
Angelika Hillebrand | Harmonium

Philipp-Nicolai-Kantorei Unna
Hannelore Höft
| musikalische Leitung


Tickets

Abendkasse

€ 25.-

€ 20.-

€ 15.-

 

Vorverkauf

€ 22.-

€ 17.-

€ 12.-

 


Vorverkauf

Sie haben ab sofort 2 Möglichkeiten im Vorverkauf Ihre Karte(n) für dieses Konzert zu erwerben:

  • im i-Punkt des zib (ab 28.8.2018)
  • im Martin-Luther-Haus (ab 29.10.2018)
Zur Konzert-Übersicht