Liebe Freunde_innen der Kirchenmusik!
Liebe Gottesdienstbesucher_innen der Ev. Stadtkirche!
 

Musik verbindet Menschen !   

"...und es werden kommen von Osten und Westen, von Norden undvon Süden, die zu Tische sitzen werden im Reich Gottes.“ (LK 13, 29)

Gottes Liebe kennt keine Grenzen. Sie gilt ausnahmslos allen Menschen und macht auch nicht vor Landesgrenzen Halt. Dies ist die Botschaft des 3. Sonntags nach Epiphanias. Schon Jesus und seine Jünger haben sich den Nachbarn des Volkes Israel zugewandt, Ausländer geheilt und mit den Samaritern diskutiert. Das Reich Gottes ist vielsprachig. Heute ist die Bibel in fast 2500 Sprachen übersetzt.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Sonntag.

Ihre
KMD Hannelore Höft