Liebe Freunde_innen der Kirchenmusik!
Liebe Gottesdienstbesucher_innen der Ev. Stadtkirche Unna!


Musik verbindet Menschen !

„Sorgt euch nicht so viel“, dies Wort Jesu prägt den 15. Sonntag nach Trinitatis. Im Vertrauen auf Gott sollen und können wir das Sorgen aufgeben, auch wenn uns der Alltag manchmal über den Kopf zu wachsen droht.

Der niederländische Theologe und Dichter Huub Oosterhuis schrieb den Text zu einem Lied, welches in einer Übertragung von Dieter Trautwein unter der Nummer 427 Einzug in das evangelische Gesangbuch gefunden hat und welches mein heutiger musikalischer Gruß zum Sonntag ist.

Herzliche Grüße

Ihre
KMD Hannelore Höft