Liebe Freunde_innen der Kirchenmusik,
liebe Gottesdienstbesucher_innen der Ev. Stadtkirche!!

 

Musik verbindet Menschen!

„Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder.
Jauchzet dem Herrn, alle Welt, singet, rühmet und lobet!
Lobet den Herrn mit Harfen, mit Harfen und mit Saitenspiel!
Mit Trompeten und Posaunen jauchzet vor dem Herrn, dem König!“

So lautet der Psalm 98 zum Sonntag Kantate. Ohne Gesang, ohne Musik ist evangelische Frömmigkeit nicht denkbar. Wo zu Gottes Lob gesungen und musiziert wird, dort ist Gott uns ganz nah.

„…irgendwie neu, irgendwie groovig und doch der Kirchenorgel gerecht.“ So lassen sich Matthias Nagels Orgelkompositionen beschreiben. In seinen „Happy Pipes“ lädt er die Pfeifen der "ehrwürdigen“ Kirchenorgel regelrecht zum Jubilieren und Tanzen ein. Lassen Sie sich von der Freude der tanzenden Orgelpfeifen anstecken.

Einen schönen Sonntag und passen Sie auf sich auf!

Ihre
KMD Hannelore Höft