Liebe Freunde_innen der Kirchenmusik!
Liebe Gottesdienstbesucher_innen der Ev. Stadtkirche Unna!

 

Musik verbindet Menschen!

Wie mögen sich die Jünger Jesu nach seiner Himmelfahrt gefühlt haben? Verlassen, zweifelnd. Doch Jesus lässt sie nicht allein. Auf eine andere Art wird er ihnen nahe sein: in ihren Herzen als immer-währende Kraftquelle. Noch heute lebt dieser Geist auch unter uns. Wo wir nach Gottes Willen fragen, wo Liebe unser Handeln prägt, da wird Gottes Geist spürbar. Auch in Zeiten, wo wir verzagt sind, ist er uns tröstend nahe.

Bleiben Sie zuversichtlich

Ihre
KMD Hannelore Höft

Audiolink