Liebe Freunde_innen der Kirchenmusik!
Liebe Gottesdienstbesucher_innen der Ev. Stadtkirche Unna!

Musik verbindet Menschen!

„Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse“ so schreibt Paulus in seinem Brief an die Römer, dem Episteltext des heutigen Sonntages. Im Bewusstsein, dass Gott uns immer barmherzig entgegenkommt, können auch wir verzeihen und mit unseren Mitmenschen in Frieden leben. Ganz nach dem Beispiel Davids, der Saul, der ihn töten will, verzeiht.

Der heutige Musikgruß - eine Psalmvertonung des walisischen Komponisten Karl Jenkins - ist dem Heiligen David, dem Bischof  von Menevia und Schutzpatron von Wales gewidmet.

Viel Freude mit Frank Düppenbecker, Lehrer für Blechblasinstrumente an der Ev. Singschule Unna e.V., auf dem Flügelhorn.

Ich wünsche einen schönen Sonntag

Ihre
KMD Hannelore Höft