Liebe Freunde_innen der Kirchenmusik!
Liebe Gottesdienstbesucher_innen der Ev. Stadtkirche Unna!


Musik verbindet Menschen !

„Überwindet das Böse mit Gutem“

Wie kann das gelingen? Wie kann sich christlicher Glaube in der Realität bewähren?  Der 21. Sonntag nach Trinitatis empfiehlt dazu, für den Frieden einzutreten und die Wahrheit beim Namen zu nennen. Denn Wahrheit ist etwas ganz kostbares, Wahrhaftigkeit verleiht dem Leben Glanz und Gottes Wahrheit bietet Schutz.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Sonntag

Ihre
KMD Hannelore Höft